Kontaktiere uns

Wie pflegt man Projektionsobjektive?

Ⅰ. Die Projektionsobjektive müssen gereinigt und gewartet werden


Da das Projektionsobjektiv direkt der Luft ausgesetzt ist, fällt unvermeidlich Staub auf die Oberfläche des Objektivs. Wenn der Staub auf dem Objektiv nicht rechtzeitig entfernt wird, wird die Klarheit des projizierten Bildes beeinträchtigt. Projektionsobjektive haben im Allgemeinen eine Beschichtungsschicht. Beim Reinigungsprozess wird die Beschichtung zerkratzt und die Linse wird zerkratzt, was zu einem irreparablen Verlust der Linse führt. Daher müssen Sie beim Reinigen des Projektionsobjektivs vorsichtig sein. Die Linse ist im Allgemeinen nicht zerbrechlich, aber die Beschichtung ist zerbrechlich. Daher wird empfohlen, die Linse nicht als letzten Ausweg abzuwischen. Wenn Sie das Objektiv reinigen und einige Methoden beherrschen müssen, um Ihren Projektor zu schützen, wie pflegen Sie dann das Projektionsobjektiv?


Ⅱ. Wie werden Projektionsobjektive gewartet?


1. Berühren Sie niemals Projektionslinsen direkt mit Ihren Händen, da das Fett auf Ihren Händen die Linse verschwommen macht.


2. Wischen Sie nicht mit einem in Flüssigkeit getauchten Wattebausch. Erstens lässt sich die Faser auf dem Wattebausch leicht an der Linse kleben. Sobald die Flüssigkeit verdunstet ist, ist die Faser schwer zu entfernen. Zweitens ist die Beschichtung der Projektionslinse sehr teuer. Obwohl es viele Reinigungsmittel mit guter Werbewirkung gibt, können Flüssigkeiten mit unbekannten Inhaltsstoffen oder Wasser zum Abwischen der Linse den Film auf der Linse zerstören. Selbst wenn nur ein kleiner Teil des Objektivs beschädigt wird, wird die Projektion beschädigt. Normalerweise wird der Linsenlieferant die Reinigungsanleitung mit der Linse ausstatten.

< br/>

3. Blasen Sie das Projektionsobjektiv nicht direkt mit Ihrem Mund an. Das Ergebnis des direkten Blasens der Linse führt nur dazu, dass der Speichel die Beschichtung der Linse angreift.


4. Es müssen mehr als 30 Minuten vergehen, bevor das Projektionsobjektiv abgeschaltet wird. Wenn das Objektiv heiß ist, egal wie es gereinigt wird, wenn das Objektiv kalt ist, werden Sie feststellen, dass sich immer kleine schwebende Gegenstände darauf befinden.


5. Bitte wischen Sie die Linse mit einem professionellen Linsenstift ab. Staub ist der natürliche Feind Nummer eins des Projektors. Aufgrund des Einflusses der Umgebung lässt sich Staub nicht vollständig vermeiden, daher müssen wir den Projektor gut gegen Staub schützen. Wenn der Projektor normalerweise nicht verwendet wird, muss das Projektionsobjektiv rechtzeitig mit der mit dem Gerät gelieferten Objektivabdeckung abgedeckt werden. Im Allgemeinen wird sich im Raum viel Staub ansammeln, und der Staub wird "alarmiert" während der Reinigung und haften dann am Projektor. Daher sollte der Projektor vor der Reinigung mit einer Haube abgedeckt werden, damit er nicht durch Staub angegriffen wird. Wenn der Projektor längere Zeit nicht verwendet wird, sollte er außerdem abgedeckt werden, damit er nicht staubt, wenn er längere Zeit nicht bewegt wird.


6. Wartung ist wichtiger als Reinigung, und es ist wichtiger, einige gute Gewohnheiten zu entwickeln. Egal wie vorsichtig Sie es abwischen, die Beschichtung der Linse wird immer beschädigt. Versuchen Sie, das Projektionsobjektiv sauber zu halten und reinigen Sie es nicht oft. Wenn Sie feststellen, dass sich zu viel Staub auf der Oberfläche des Projektionsobjektivs befindet, müssen Sie professionelle Requisiten verwenden, um den Staub zu entfernen. Der Staub auf der Oberfläche kann mit Blasluft oder Druckluft weggeblasen werden.

Zugehöriger Inhalt
  • Erfassen der Verformung und Gebrauchsfähigkeit des Objektivs der Kamera

    March 29, 2019Die Leute haben festgestellt, dass das Bild verformt wird, wenn wir ein Weitwinkelobjektiv verwenden, was bei einem mittleren Teleobjektiv kaum zu sehen ist. Deshalb denken viele Leute, dass ein Weitwinkel das Foto verformt, wenn ...view
  • Die Einführung des Bandpassfilters

    November 10, 2020Ein Bandpassfilter ist ein Filter, das die Frequenzkomponente innerhalb eines bestimmten Frequenzbereichs durchlassen kann, aber die Frequenzkomponente des anderen Bereichs auf einen sehr niedrigen Pegel dämpfen kann. Ein Beispiel für analoge ...view