Kontaktiere uns

Reinigung und Wartung optischer Linsen in Laserinstrumenten

Mit der Entwicklung der modernen Industrie und dem kontinuierlichen Fortschritt verschiedener Technologien sind wir immer anspruchsvoller in Bezug auf die Lasertechnologie geworden. Der Anwendungsbereich des Lasers erweitert sich und die Anforderungen an die Qualität der Laserbearbeitung werden immer höher. Dies erfordert eine höhere Strahlqualität des Lasers. Die Qualität des Laserstrahls hängt nicht nur von den Komponenten und Medien ab, die den Laser erzeugen, sondern auch von der Reinigung und Wartung der optischen Linse.

Bei Lasern mit allgemeiner Ausgangsleistung werden die meisten Linsen aufgrund des Herstellungsprozesses oder der äußeren Verschmutzung von der Linse absorbiert. Eine lange Verwendung verkürzt die Lebensdauer des Objektivs. Aufgrund der Beschädigung der optischen Linse kommt es häufig zur Verwendung und sogar zum Abschalten. Die Zunahme der Absorption der Laserwellenlänge durch die Linse führt zu einer ungleichmäßigen Erwärmung, was zu einer Reflexion der Linse führt. Der Brechungsindex ändert sich, die Laserwellenlänge wird von der hochabsorbierenden Linse reflektiert oder übertragen, wenn die Laserleistungsverteilung ungleichmäßig ist. Damit die Linsenmittentemperatur hoch ist, wird die Randtemperatur reduziert. Diese Veränderung wird in der Optik Linseneffekt genannt.

Aufgrund der Verschmutzung, der hohen Absorption der Linse und des Erwärmungseffekts der Linse werden viele Probleme verursacht. Die Erzeugung irreversibler thermischer Belastung des Linsensubstrats, der Leistungsverlust durch die Strahlausbreitung durch die Linse, die Ablenkung des Fokuslichtflecks und vorzeitige Beschädigung der Beschichtungsschicht kann zu Linsenschäden führen. Für die Exposition des Objektivs in der Luft halten wir uns oft nicht an die Anforderungen für die Objektivreinigung und die Vorsichtsmaßnahmen beim Reinigen. Die zufällige Auswahl sauberer Materialien führt zu neuer Verschmutzung oder sogar zu Kratzern auf den Linsen. Dies führt zu irreparablen Schäden. Daher ist es nach jahrelanger Erfahrung wichtig, jede Art von optischen Linsen sauber zu halten. Wir sollten gute Reinigungsgewohnheiten haben, um die Linsen sorgfältig zu reinigen. Dadurch kann die durch künstliche Ursachen wie Fingerabdrücke und Speichel verursachte Verschmutzung verringert oder beseitigt werden. Als gesunder Menschenverstand müssen wir bei der Bedienung des optischen Systems mit der Hand medizinische Handschuhe oder Fingerlinge tragen, egal ob Reinigung, Demontage, Installation. Wir müssen immer die Anforderungen und Vorsichtsmaßnahmen für die Linsenreinigung befolgen. Beim Reinigungsprozess dürfen nur die vorgeschriebenen Materialien wie optisches Papier, Tupfer, Ethanol in Reagenzqualität verwendet werden.

Bei jedem Objektiv wird die Reinigung, Demontage und Installation verkürzt, um die Lebensdauer des Objektivs zu verkürzen und sogar dauerhafte Schäden zu verursachen. Daher müssen wir den gesunden Menschenverstand anwenden, um zu verhindern, dass die Linse aus anderen Gründen wie Feuchtigkeit, Rauch, Staub usw hat keine feinen Partikel. Blasen Sie niemals mit dem Mund. Da die ausgeblasene Luft meist ölig ist, verunreinigen Wasser usw. die Linse weiter. Wenn nach der Reinigung des Ohrballs immer noch Verunreinigungen auf der Oberfläche vorhanden sind, müssen wir ein spezielles Wattestäbchen in Aceton in Laborqualität verwenden, und das Ethanol wird sanft gereinigt. Dadurch wird der größte Teil der dünnen Verschmutzungsschicht entfernt.

Die Verschmutzung der Linse im Laser kann schwerwiegende Erfassungsfehler bei der Laserausgabe und sogar beim Datenerfassungssystem verursachen. Wenn wir die Linse sauber halten können, verlängert sich die Lebensdauer der gesamten Maschine. Durch Bewegen der Linsenringeinstellungen an den äußeren Rand der Linsenoberfläche und die elastische Anpressvorrichtung, um die Platte gegen die Linsenlinsen und den Linsenring zu drücken , und indem das saubere Gas in die Gegenlichtblende gefüllt wird, um zu verhindern, dass sich der Objektivfilm ändert und der Effekt des Objektivrings brennt. Gleichzeitig verbessert es die kühlende Schutzwirkung der Linse.

Zugehöriger Inhalt
  • Wissenschaftler haben das Terahertz-Gerät vereinfacht, indem sie Laser und reflektierende Spiegel in

    Wissenschaftler haben das Terahertz-Gerät vereinfacht, indem sie Laser und reflektierende Spiegel in

    November 8, 2017Ein elektromagnetischer Impuls, der eine Millionstel Sekunde dauert, könnte der Schlüssel zur medizinischen Bildgebung, Kommunikation und Arzneimittelentwicklung sein. Doch dieser als Terahertz bekannte Puls erfordert aufwendige und teure...view
  • Germaniumfenster

    March 29, 2019Die Membran ist eine Art parallele Platte, sie wird immer als Schutzfenster des elektronischen Sensors und des Detektors für die externe Umgebung verwendet. Die Membran ändert den Verstärkungsfaktor nicht, ihre Grundmaterie ...view