Kontaktiere uns

Herstellung von optischen Prismen

1. Dispersion durch optische Prismen realisieren


Ein herausragendes Merkmal optischer Prismen ist, dass sie als flaches Spiegelsystem imitiert werden können, um Lichtreflexion im Prismenmedium zu simulieren. Das Ersetzen von Spiegelbaugruppen ist wahrscheinlich die nützlichste Anwendung für optische Prismen, da sie alle Licht brechen oder falten und die Bildausrichtung ändern. Um einen ähnlichen Effekt wie bei einem einzelnen optischen Prisma zu erzielen, werden üblicherweise mehrere Spiegel verwendet. Daher kann das Ersetzen mehrerer Spiegel durch ein Prisma potenzielle Kalibrierungsfehler reduzieren, die Genauigkeit verbessern und den Umfang und die Komplexität des Systems reduzieren.


2. Benutzerdefinierte optische Prismen


Bevor Sie in die Theorie von optische Prismen, sollten Sie sich zunächst Gedanken über den Herstellungsprozess machen. Damit optische Prismen in den meisten Anwendungen erfolgreich eingesetzt werden können, müssen bei der Herstellung optischer Prismen sehr enge Toleranzen und Präzision eingehalten werden. Aufgrund der Variationen in Form, Größe und Anzahl der wichtigsten reflektierenden Oberflächen sind automatisierte Prozesse im großen Maßstab für die Herstellung optischer Prismen völlig undurchführbar. Darüber hinaus werden die meisten hochpräzisen optischen Prismen in der Regel in kleinen Stückzahlen hergestellt, was bedeutet, dass automatisierte Prozesse unnötig sind.


Das kundenspezifische optische Prisma erhält zunächst ein Stück Glas (als "Glasrohling" bezeichnet), das einer bestimmten Sorte und einem bestimmten Glastyp entspricht. Schleifen Sie dann das Glas ab oder führen Sie es durch eine Diamantschleifscheibe aus Metall, um ein fast fertiges Produkt herzustellen. Das meiste Glas bildet ab diesem Stadium eine flache, aber immer noch raue Oberfläche. Zu diesem Zeitpunkt liegt die Größe des optischen Prismas sehr nahe an den erforderlichen Spezifikationen. Als nächstes folgt der Feinschleifprozess, um Risse unter der Oberfläche zu entfernen, und dieser Schritt wird als Feinschleifen bezeichnet. Abschließend sollten die Prismen gemäß den Spezifikationen auf die angegebene Genauigkeit poliert werden.

Zugehöriger Inhalt
  • Was macht achromatische Linsen wichtig

    January 5, 2021Da achromatische Linsen die Farben auf denselben Punkt fokussieren, ermöglichen sie dem Benutzer, das Bild vollständig zu fokussieren. Verglichen mit unkorrigierten Singlet-Linsen können achromatische Linsen klarere Bilder erzeugen, was es e...view
  • Schleiftechnologie und Klassifizierung von optischen Linsen

    July 15, 2019Beim Planplanetenläppen hängt die Gleichmäßigkeit des Läppscheibenverschleißes eng mit der Läppqualität der optischen Linse zusammen. Basierend auf der Analyse des Bewegungsgesetzes der optischen Linse in Pla ...view