Kontaktiere uns

Rapid-Prototyping


LRIP Rapid Prototyping


Hyperion Optics hat führende Vorteile bei Rapid-Prototyping-Services für LRIP- (Low-Rate Initial Production) und Proof-of-Concept-Projekte.


  • Verschiedene schnelle Materialzugänge, wie Schott, Ohara und CDGM. Wir bieten auch formgepresste Substrate für das Prototyping zu wettbewerbsfähigen Preisen an
  • Mehr als 6.000 Testplatten, die die Gesamtvorlaufzeit bis zur Lieferung drastisch verkürzen können
  • Spezialisiertes Prototyping-Produktionsteam zur Überwachung des Projekts von der Beschaffung bis zur Lieferung
  • Hervorragende interne Ressourcen mit dem Ziel einer 4-wöchigen Lieferung vom Schleifen, Polieren bis zum Beschichten
  • Kostenlose Erstberatung zum Prototypendesign


Wir empfehlen Ihnen, sich mit uns in Verbindung zu setzen, bevor Sie Ihr optisches Design fertigstellen. Unser engagiertes Prototyping-Team überprüft vor der Produktion die Materialverfügbarkeit, die Materialvorlaufzeit, die optimale Lösung für die Substratauswahl und die Definition der Fertigungstoleranzen. Wir bemühen uns immer, die pragmatischsten Vorschläge zu machen, um unnötige Lieferverzögerungen zu vermeiden.


Schnell geformte Substrate


 Schnell geformte Substrate




Rohmaterialvorbereitung Pressen vs. Schneiden (Prototyping-Menge)



Gelegentlich können Optikdesigner auf Herausforderungen beim Prototyping stoßen, wenn mehrere sphärische Elemente von über 5 verschiedenen Glaslieferanten in einem Design mit 5–10 Linsen enthalten sind. In den meisten Fällen steht das Projekt bei der Verteilung auf verschiedene Materialien aufgrund der begrenzten Materialverfügbarkeit in den richtigen Rohlingsgrößen vor Budgetproblemen.



Im Gegensatz zu den meisten chinesischen Anbietern hat Hyperion Optics vollen Zugriff auf Brillen von Schott und Ohara. Bitte sehen Sie sich unseren Glasbestand als Referenz an. Darüber hinaus sind alle aufgeführten Gläser in vorgeglühter Plattenform. Die gepresste Substratlösung hat nach dem Feinglühen eine Brechungsindex-Präzisionstoleranz von +/-0,00002; Die typische Lieferzeit beträgt 2 Wochen ab Eingang der Bestellung.


Unsere Ingenieure führen Kostenanalysen für jede Projektgröße durch und beraten, ob die Herstellung aus einem Glasstreifen oder aus geformten Substraten der kostengünstigste Ansatz wäre. & nbsp; mit der zuverlässigsten Glühtechnologie. Unser Prototyping-Ansatz kann sicherstellen, dass Ihr wertvolles Projektbudget gut angelegt ist.


Flexible Fertigungsplanung



Flexible Fertigungsplanung


Hyperion ist mit fortschrittlichen Fertigungsgeräten und -technologien ausgestattet, die durch die Nutzung unserer internen Ressourcen einzigartige Vorteile für LRIP-Projekte bieten.


1. Umfassender Bestand an Testplatten. Hyperion lagert mehr als 6.000 Testplatten. Unser umfangreicher Lagerbestand bedeutet, dass, wenn die Radiusdaten unserer Testplatten zu Ihrem Design passen, keine zusätzlichen Kosten für die Testplatte anfallen und die relative Vorlaufzeit verkürzt werden kann.

2. Hohe Oberflächengenauigkeit durch konventionelle Verarbeitung. Unsere Polierer haben fast 20 Jahre Erfahrung in der Optikfertigung; Wir liefern regelmäßig hochpräzise Elemente mit 1/8-1/10 Lambda-Ebenheit.

3. SPDT-Asphärenfähigkeit. Unsere asphärischen Bearbeitungs- und Poliertechniken stellen sicher, dass Sie keine asphärischen Teile woanders beschaffen müssen.

4. Schnelles und bequemes Beschichtungspaket. Für gängige Beschichtungsspezifikationen im sichtbaren Wellenlängenbereich können LRIP-Projekte zusammen mit unserem regulären täglichen Beschichtungsbetrieb arrangiert werden und reduzieren die Gesamtbeschichtungskosten.


Diskutieren Sie mit unseren Vertriebsingenieuren, um herauszufinden, wie Hyperion Ihre Beschaffung einfacher und schneller machen kann. Lesen Sie als Nächstes mehr über unsere Produktionskapazitäten: Optische Komponenten + Linsenbaugruppe.





Zugehöriger Inhalt
  • Metrologie

    Metrologie

    February 17, 2017Als Optiklieferant glaubt Hyperion an quantitative Wissenschaft. Von der Produktion auf Komponentenebene bis hin zu komplexen Linsenbaugruppen setzt Hyperion in jedem Produktionsschritt quantitative Messgeräte ein, um die Qualität zu überwachen und zu sichern.view
  • Beschichtungsfähigkeit

    Beschichtungsfähigkeit

    February 17, 2017Hyperion Optics bietet Antireflexions-, hochreflektierende, dielektrische, BBAR-, V-Beschichtungen, Beschichtungen mit zwei Wellenlängen und scharfe Cut-On- und Cut-Off-Filter. Hyperion Optics kann alle Arten von Anti-Re...view