Kontaktiere uns

Die Verwendung von Filtern im Falschgelddetektor

Der Währungsprüfer ist ein optoelektronisches Instrument zur Überprüfung der Echtheit von Banknoten, das viele Bereiche wie Maschinen, Elektrizität, Licht und Magnetismus umfasst. Die vom Währungsdetektor verwendeten Methoden zur Identifizierung von Fälschungen umfassen normalerweise drei Methoden: Fluoreszenzerkennung, magnetische Analyse und Infrarotdurchdringung. Unter anderem verwendet die Fluoreszenzdetektionsmethode Filter, um Licht zu unterscheiden und die Interferenz durch Umgebungslicht zu eliminieren.


1. Erkennungsprinzip

Banknoten bestehen aus Spezialpapier. Gefälschte Banknoten bestehen in der Regel aus gebleichtem Normalpapier. Das gebleichte Papier reagiert unter ultraviolettem Licht (blaues Licht mit einer Wellenlänge von 365 nm) fluoreszierend, während echte Banknoten nicht fluoreszierend reagieren.


2. Fluoreszenznachweisverfahren

Das erste Verfahren besteht darin, die Oberfläche der Banknote mit ultraviolettem Licht zu bestrahlen und die Intensität der reflektierten Fluoreszenz zu messen. Im reflektierten Fluoreszenzspektrum mit einer Mittenwellenlänge von 460 nm ist die Fluoreszenzintensität der echten Banknote praktisch Null. Die Intensität des fluoreszierenden Lichts von gefälschten Banknoten ist viel höher als die von echten Banknoten. Wenn also Fluoreszenz mit einer Wellenlänge von 460 nm erkannt wird, ist die Lichtintensität die gefälschte Banknote.


Eine andere Das Verfahren besteht darin, ultraviolettes Licht zu verwenden, um die farblose fluoreszierende Tinte zu bestrahlen, um die Fluoreszenz mit einer Mittenwellenlänge von 550 nm anzuregen, um ein mit bloßem Auge sichtbares Fluorophor zu erzeugen. Verglichen mit der vorherigen Methode kann diese Methode die Erkennungsgenauigkeit verbessern.


3. Photoelektrisches Signalsystem zur Fluoreszenzdetektion

Eine violette Quecksilberlampe mit einer Mittenwellenlänge von 365 nm wird als Laserlichtquelle verwendet, und ein Ultraviolettfilter wird vor der Lichtquelle hinzugefügt, um nur dies zu ermöglichen 365-nm-Ultraviolettlicht zum Durchlassen, um die Reinheit des Laserlichts sicherzustellen. Platzieren Sie einen zusammengesetzten Filter vor der Fotodiode. Die Kombination hat eine Durchlässigkeit von etwa 40 % für 550-nm-Licht und kann anderes Streulicht effektiv filtern. Das reflektierte Licht passiert den Filter, und die Fotodiode wandelt das Lichtsignal in einen elektrischen Signaleingangskreis um, und die Echtheit der Banknote wird durch Vergleich der Spannung bestätigt.


Nanjing Hyperion Optics kann Ihnen Filter für Währungsdetektoren liefern. Wenn Sie entsprechende optische Komponenten benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden.

Zugehöriger Inhalt
  • Diamantlinse macht laseroptisches Materialbearbeitungssystem leichter

    Diamantlinse macht laseroptisches Materialbearbeitungssystem leichter

    November 8, 2017Diamant hat einige bemerkenswerte Eigenschaften: Beispielsweise ist sein Brechungsindex mit 2,4 sehr hoch und kann bei gleicher optischer Leistung zu dünneren optischen Komponenten für optische Systeme verarbeitet werden. T...view
  • Asphärische Calciumfluorid-Komponenten

    Asphärische Calciumfluorid-Komponenten

    April 14, 2017Hyperion Optics stellt asphärische CaF2-Linsen zu wettbewerbsfähigen Preisen vor. Speziell für Prototyping-Projekte mit geringem Volumen. Wir sind in der Lage, 0,2-0,3 Mikron PV für die asphärische Oberflächenpräzision zu erreichen ...view