Hyperion Optics
ENGLISH
Menu
What are you looking for?

LWIR-Objektive

  • INTRODUCTION

LWIR lens


Die LWIR-Linse spielt eine entscheidende Rolle bei Wärmebildüberwachungsanwendungen, über die Nachtsichtfähigkeit hinaus wird die Unterscheidung kritischer Ziele bei schlechten Sichtbedingungen als das praktischste Merkmal bei der Marktsegmentierung der Heimatschutz- und -verteidigungsbranche angesehen.


Im Vergleich zum gekühlten System, bei dem der Detektor für die Brennebenenanordnung bei -70 ° C gekühlt werden muss, sind ungekühlte Kameras wesentlich kostengünstiger. Abgesehen von der überlegenen Empfindlichkeit des Kühlsystems dominiert das ungekühlte System aufgrund seiner Kosten den Markt für Überwachung und Fahrzeugsegmentierung.


LWIR solution


Auf der anderen Seite ist das ungekühlte System bei Überwachungsanwendungen in kurzer Entfernung die beste Wahl, aber die Kameras müssen mit Objektiven ausgestattet sein, die eine größere Brennweite haben, um die Auflösung aufrechtzuerhalten. In der Zwischenzeit wird die F-Zahl aufgrund der gleichen Eingangsöffnung zunehmen, was die Lichtmenge für die Detektion dramatisch reduzieren wird. Im Gegenzug wird das ungekühlte System unempfindlich. Somit werden die Kosten durch Vergrößerung der Apertur (größere Linse) getrieben, was schließlich ungekühlte LWIR-Lösung teurer als gekühlte Version macht.


Germanium wird häufig für LWIR-Linsen als sein hoher Brechungsindex im LWIR-Wellenband verwendet; Germanium weist jedoch eine große thermische Drift auf, die zu einer erwarteten Defokussierung bei Temperaturänderungen führt. Hyperion Optics bietet ein ausgefeiltes Design, das Defokussierung ausgleicht und eine stabile Leistung unter Berücksichtigung der Defokussierungseigenschaften der Linse gewährleistet, indem ZnSe verwendet wird (8-fach bessere thermische Defokussierung im Vergleich zu Germanium)


Im LWIR-Design führen die optischen Konstrukteure von Hyperion Optics ebenfalls eine gründliche Berechnung durch, was mit dem Gehäuse unter dem Einfluss der Wärmeausdehnung geschieht. Aluminium wird häufig als Gehäuse verwendet, zum Beispiel wird ein 20 mm langes Aluminiumgehäuse um 28 Mikron zunehmen, wenn die Temperatur für 60 ℃ ansteigt, die 28 Mikron Änderung kann als die Tiefenschärfe des LWIR Systems angesehen werden.


Hyperion Optics optical design

Bei Hyperion Optics führen wir sowohl passive mechanische als auch passive optische Lösungen durch, um die thermischen Auswirkungen bei der Entwicklung des Thermalisierungssystems zu eliminieren. Für eine passive mechanische Lösung entwickeln wir innere und äußere Zelle getrennt durch einen Abstandshalter, geometrisch präzise den Abstandshalter mit dem richtigen Material, um eine thermische Ausdehnung zu erreichen, die der kombinierten Wirkung der Linsen und des restlichen Gehäuses über die gesamte Temperatur gleich und entgegengesetzt ist Angebot. Der Abstandhalter drückt die innere Zelle zurück in die richtige Position, um die Linse scharf zu halten. Erfahren Sie mehr, indem Sie uns Ihre aktuellen LWIR-Anforderungen für unsere passive optische Lösung für Ihr eigenes LRIP Optics-Projekt mitteilen .


Unser Vorteil von LWIR Objektivdesign und -fertigung:


  • Integration von ZnSe konischen Oberfläche
  • Die Kombination von refraktiven und diffraktiven Linsen zur Beibehaltung niedriger F-Zahl und Athermal-Pre-Parties ohne mechanische Kompensation benötigt.
  • Chalcogenid-Material kann in Design und Herstellung kombiniert werden, um die erwartete Kompensation der thermischen Ausdehnung zu erreichen.


Standard-LWIR-Objektive


Off-The-Shelf LWIR lenses


Opto-Mechanical Property Specification
Focal Length 9 mm 18 mm 35 mm 50 mm 75 mm 100 mm 250 mm
F# 2.0 0.9 1.0 1.0 1.0 1.0 1.1
Wavelength 8 μm - 12 μm 8 μm - 12 μm 8 μm - 12 μm 8 μm - 12 μm 7 μm - 14 μm 8 μm - 12 μm 7 μm - 14 μm
Image Diagonal 4.5 mm 18 mm 7 mm 14 mm 5 mm 18 mm 10.2 mm
Average Transmission >94% >85% >85% >85% >85% >85% >85%
Circular FOV 42.5º 53º 11.4º 15.94º 60.35º 10.3º 2.3º
Back Focus Distance 6.25 mm - 16.64 mm 14.5 mm 14.8 mm 18.4 mm -
Back Working Distance 2.75 mm 10.9 mm 8.44 mm 8 mm 10 mm - 22.80
Dimension Length 16.67mm, Φ23mm Length 33.63mm, Φ41mm Length 49.07mm, Φ48mm Length 79.65 mm, Φ70 mm Length 80 mm, Φ86 mm Length 143.8 mm, Φ112 mm Length 366.5 mm, Φ247 mm
Focus Type Manual Focus Manual Focus Manual Focus Motorized Focus Manual Focus Manual Focus Motorized Focus
Focus Range - 1m to infinity 1m to infinity - 1m to infinity 5m to infinity -
Mount Type M19*0.5 M41*0.75 M34*0.75 M55*1 M34*0.75 M55*0.75 -
Detector 160*120 pixels, 35 μm 320*240 pixels, 45μm 160*120 pixels, 35 μm 320*240 pixels, 45μm 160*120 pixels, 35 μm 320*240 pixels, 45μm 320*256 pixels, 25μm
Environmental
Operating Temperature - 20℃ to +60℃
Storage Temperature - 40℃ to +80℃
External Coating AR AR DLC DLC DLC AR DLC
Humidity 100%RH at 26℃ and 74%RH at 35℃ for 24 hours
Opto-Mechanical Property Specification
Focal Length 4mm 5mm 6mm 50mm 75mm 100mm 400mm
F# 1.0 1.0 1.0 1.0 1.0 1.0 1.8
Wavelength 8μm-14μm 8μm-14μm 8μm-14μm 8μm-12μm 8μm-12μm 8μm-12μm 7μm-14μm
Image Diagonal 10mm 10mm 10mm 12mm 12mm 15.2mm 10.2mm
Average Transmission >85% >85% >90% >85% >85% >85% >85%
Circular FOV - 90º 90º 13.69º 9.15º 8.69º 1.46º
Back Focus Distance - 12.9mm - 14.5mm 19.76mm 22.8mm 22.8mm
Back Working Distance 7.5mm - 8.3mm 8mm - - 11.1mm
Dimension Length 46.41mm, Φ44mm Length 29.5mm, Φ30mm Length 29.3mm, Φ34mm Length 79.65mm, Φ70mm Length 103.88mm, Φ100mm Length134.3mm, Φ112mm Length 428mm, Φ240mm
Focus Type Manual Focus Manual Focus Manual Focus Motorized Focus Manual Focus Motorized Focus Motorized Focus
Focus Range 1m to infinity 1m to infinity 1m to infinity - 1m to infinity - -
Mount Type M24*1 M24*1 M24*1 M45*1 M34*0.75 M59-12Teeth -
Detector 320*240 pixels, 25μm 320*240 pixels, 25μm 320*240 pixels, 25μm 320*240 pixels, 45μm 160*120 pixels,   35 μm 320*240 pixels, 38μm 320*256 pixels, 25μm
Environmental
Operating Temperature - 20℃ to +60℃
Storage Temperature - 40℃ to +80℃
External Coating DLC DLC DLC DLC DLC AR DLC
Humidity 100%RH at 26℃ and 74%RH at 35℃ for 24 hours


Bitte laden Sie unser untenstehendes LWIR-Linsen-Datenblatt herunter:


DETAILS

LWIR Kameraobjektiv wird für Wärmebilder verwendet. Dieses Produkt bietet ein hohes Maß an Flexibilität hinsichtlich Bildfrequenz, Benutzerschnittstelle und Temperaturbereich, um es an verschiedene industrielle Umgebungen und die raue Arbeitsumgebung in freier Wildbahn anzupassen. Zum Beispiel kann die Kamera auf den optimalen Zustand entsprechend der Umgebung eingestellt werden. Die Anpassungsfähigkeit von Mechanik, Umwelt und hohen und niedrigen Temperaturen könnte die Anforderungen militärischer Standards erfüllen. Alle Funktionen der Kamera, einschließlich vier verschiedener Anzeigemodi, können durch die Benutzereinstellungen am besten erreicht werden. LWIR-Objektive sind für den Infrarotdetektor 320x240 geeignet, und der thermische Kompensations-Trimmer ist vollständig wasserdicht konstruiert.

Material der LWIR-Linse:

Spezielle optische Glasmaterialien, spezielle Beschichtung und Materialien.

LWIR Zoomobjektiv:

Es kann die Brennweite in einem bestimmten Bereich transformieren, um einen anderen Blickwinkel, verschiedene Größen von Szenen und unterschiedliche Szenerie-Bereiche des Kameraobjektivs zu erhalten. Das Zoomobjektiv kann den Aufnahmebereich ändern, indem die Brennweite geändert wird, ohne den Aufnahmeabstand zu ändern. Es ist also sehr förderlich für die Bildkomposition. Weil ein Zoomobjektiv als mehrere Brennweitenobjektive fungieren kann. Auf Reisen reduziert es nicht nur die Anzahl der Fotoausrüstung, sondern spart auch Zeit für den Objektivwechsel

Zugehöriger Inhalt

  • MWIR-Objektive

    MWIR-Objektive

    February 17, 2017Hyperion Optics verfügt über einen ausgefeilten Algorithmus zur Optimierung des Optikdesigns durch leistungsstarke Workstations. Die einzigartige Optimierung ermöglicht reduzierte Komplexität in der optischen ...view
  • Telezentrische Objektive

    Telezentrische Objektive

    February 17, 2017In vielen Bildverarbeitungssystemen, wie sie in der Halbleiterinspektion verwendet werden, müssen präzise wiederholbare Messungen konsistent durchgeführt werden. Um dies zu gewährleisten, müssen Systementwickler ...view
  • F-Theta-Objektive

    F-Theta-Objektive

    February 17, 2017Haben Sie kein komplettes Design? Kein Problem, F-Theta Scanning Objektive werden häufig in Laserbeschriftungs-, -gravur- und -schneidsystemen eingesetzt. In Verbindung mit einem Galvanometer, Beam Expander und Nd: YAG ...view

Unternehmensinfo

Kontakt

  • TEL:+ 86-25-83307137
  • FAX:+ 86-25-86626312
  • EMAILrfq@hypoptics.com
  • ADDRESS:DanYang Industriegebiet Danjie Road # 100, Danyang, China
    BaoXiang Road # 6, Nanjing, China