Kontaktiere uns

Das Prinzip der achromatischen Linse

Ⅰ. Einführung des achromatischen Objektivs


Achromatisches Objektiv bezieht sich auf ein verbessertes Kameraobjektiv, das reduzieren kann oder beseitigen Sie den Farbunterschied. So können in der Zwischenzeit verschiedene Farben wie Blau, Lila und Gelb fokussiert werden. Der Farbunterschied ist eine partielle Farbunschärfe, die durch den unterschiedlichen Brechungsindex unterschiedlicher Farblichter verursacht wird, wenn die Szene durch das Objektiv auf eine Platte mit flachem Boden oder eine lichtempfindliche Emulsionsschicht abgebildet wird. Durch die spezielle Kombination der Linse können die beiden Hauptfarben im sichtbaren Licht gleichzeitig fokussiert werden, um das obige Unschärfephänomen zu beseitigen. Heutzutage verwenden fast alle Kameras ein achromatisches Objektiv.


Ⅱ. Prinzip des Achromaten


Der Achromat setzt sich aus konvexen und konkaven Linsen zusammen zwei Gläser mit unterschiedlichen optischen Eigenschaften. Koronalglas mit einem kleinen Brechungsindex und großem Dispersionsvermögen wird oft verwendet, um eine konvexe Linse herzustellen, und Flintglas mit einem großen Brechungsindex und einem kleinen Dispersionsvermögen wird verwendet, um die konkave Linse herzustellen. Im Allgemeinen kann die Differenzlinse nur die Bildpunkte der beiden Hauptfarblichter überlappen, um den Farbunterschied der zweifarbigen Lichter zu eliminieren.


< p>Eine Differenzlinse ist eine Linse, die aus zwei optischen Komponenten besteht, einem positiven niedrigen Brechungsindex und einem negativen hohen Brechungsindex. Im Vergleich zu einer Ein-Chip-Glaslinse kann das geklebte Design einer Doppellinse den Benutzern zusätzliche Gestaltungsfreiheit bieten und die Linsenleistung weiter optimieren. Daher hat die achromatische Linse im Vergleich zu der Ein-Chip-Linse mit gleichem Durchmesser und gleicher Brennweite deutlichere Vorteile. Die Differenzlinse wird durch Verkleben von konkaven und konvexen Linsen aus zwei Gläsern mit unterschiedlichen optischen Eigenschaften gebildet. Es wird häufig für konvexe Linsen aus Glas mit kleinem Brechungsindex und großem Dispersionsvermögen und konkave Linsen aus Glas mit großem Brechungsindex und kleinem Dispersionsvermögen verwendet. Die achromatische Linse kann nur die Bilder und Punkte der beiden Hauptfarblichter überlappen, um den Farbunterschied der zweifarbigen Lichter zu eliminieren.


Chromatische Aberration ist der Unterschied in der Dispersion und dem Brechungsindex von Licht bei verschiedenen Wellenlängen in Glas, was zu unterschiedlichen Brennpunkten des Lichts bei verschiedenen Wellenlängen führt. Durch die Kombination verschiedener Materialien, wie z. B. die Kombination aus Koronalplatte und Flintglas in Sammellinse und Zerstreuungslinse, kann die Dispersion jedes Glases durch ein anderes Glas kompensiert werden, um die umfassende 2chromatische Aberration zu reduzieren.


Die achromatische Linse hat verschiedene Arten von Konfigurationen, einschließlich Positiv-Differenz-Linse, Negativ-Differenz-Linse, Dreifach-Differenz-Linse und asphärische Differenzlinse. Es sei darauf hingewiesen, dass die verschiedenen Linsen Doppelelemente oder Dreielemente sein können und die Anzahl der Elemente unabhängig von der Anzahl des durch das Objektiv korrigierten Lichts ist. Mit anderen Worten, die Differenzlinse mit Doppel- oder Dreifachkombinationskonfiguration kann rotes und blaues Licht im Bereich des sichtbaren Lichts korrigieren.

Zugehöriger Inhalt
  • Qualitätsstandard der achromatischen Linse

    July 15, 2019Der Unterschied zwischen achromatischen Linsen und anderen Gläsern besteht darin, dass sie als Teil eines optischen Systems die Anforderungen der optischen Abbildung erfüllen müssen. Daher ist die Bestimmung der Qualität von Achromaten ...view
  • Haben achromatische Linsen die Funktion der Wärmedämmung?

    July 15, 2019Bei achromatischen Linsen ist es wichtiger, auf die Anwendung und das Design von hohlen achromatischen Linsen zu achten (weil Glas eine größere Fläche einnimmt als Rahmen aus Aluminiumlegierungen in Vorhangfassaden ...view