Kontaktiere uns

MWIR-Linsen

  • INTRODUCTION

MWIR-Linsendesign


Hyperion Optics verfügt über einen ausgeklügelten Algorithmus für den Optikdesign-Optimierungsprozess, der von leistungsstarken Workstations unterstützt wird. Die einzigartige Optimierung ermöglicht eine reduzierte Komplexität in der Spezifikation des optischen Elements/Systems, was schließlich die Machbarkeit der Herstellung sicherstellt. Es ermöglicht auch höhere Erträge fast ohne Leistungseinbußen. Darüber hinaus verfügt Hyperion Optics über umfangreiche Erfahrung im mechanischen und opto-mechanischen Design, einschließlich Toleranz-, Wärme- und Streulichtanalyse.


Mit der großartigen Unterstützung unserer Fertigungskapazitäten für IR-Komponenten sind wir zuversichtlich, unseren Kunden die erschwinglichste Designlösung ohne Leistungseinbußen anbieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Fertigungskapazität für IR-Komponenten (IR-Komponenten-Link hier). Wir bieten eine typische Prototyping-Vorlaufzeit von 6 Wochen für kundenspezifisches MWIR-Linsendesign, einschließlich Montage und Tests, Trioptics MTF-Diagramm wird bereitgestellt. Für komplizierte Asphären/DOE-Systeme wenden Sie sich bitte an unseren Optikingenieur, um Ihre Spezifikation für einen hilfreichen und informativen Beratungsabschnitt zu besprechen.


 handelsübliche Mittelwellenobjektive (MWIR)

Die handelsüblichen Mid-Wave-Objektive (MWIR) von Hyperion Optics verfügen über eine gekühlte Technologie, die eine sehr hohe Empfindlichkeit und eine bessere Übertragung bietet. Wir haben unser Standarddesign, aber wir bieten auch kundenspezifisches Design an, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Diese Objektive umfassen EFL von 9,05 mm bis 100 mm und funktionieren in den Wellenlängen von 2 - 5 μm und 3 - 5 μm. Die Blendenzahl beträgt 2. Die Objektive decken zudem verschiedene Detektorgrößen von 15,36x12,29 bis 320x240 Pixel ab. Die Frontlinse ist mit Hard Diamond Coating beschichtet und mit Aluminiumfassungen montiert.


MWIR-Objektive von der Stange


Standardmäßige MWIR-Objektive



DETAILS

Das IR-Objektiv übernahm die fortschrittlichen Technologien wie die neuesten optischen Designmethoden, spezielle optische Glasmaterialien und spezielle Fährfilme und -materialien, wodurch die Abweichung der Brennebene von sichtbarem Licht und Infrarotlicht eliminiert wurde.


Das MWIR-Objektiv verwendet spezielle optische Glasmaterialien sowie spezielle Fährfolien und -materialien. Das spezielle optische Glasmaterial löst das Problem der dem Infrarot entsprechenden klaren Abbildung, so dass das Licht aus dem sichtbaren Bereich in den Infrarotbereich in der gleichen Brennebenenposition erhalten werden kann, um ein klares Bild zu erzielen. Eine spezielle Crossing-Technologie lässt das Infrarotlicht so weit wie möglich eindringen. Die mehrschichtige Beschichtung kann auch das Auftreten von Geisterbildern und Blitzen bei Hintergrundbeleuchtung minimieren, und die hohe Kontrastqualität kann auch unter schlechten Bedingungen wie Hintergrundbeleuchtung erzielt werden.

Die Anwendung der MWIR-Linse:

IR-Objektive haben ein breites Anwendungsspektrum, das als Infrarot für einen speziellen Zweck oder als normales Objektiv verwendet werden kann. Mit anderen Worten, das MWIR-Objektiv kann mit der normalen Farbkamera, der Schwarzweißkamera und der Tag-/Nacht-Umwandlungskamera verwendet werden. Schwarz-Weiß-Kameras haben keine Infrarot-Sperre, aber das Spektrum des Sonnenlichts enthält auch Infrarotlicht, sodass das Bild einer Schwarz-Weiß-Kamera selbst bei Tageslicht Infrarot-Interferenzen ausgesetzt ist. Daher kann das MWIR-Objektiv die Bildqualität effektiv verbessern.

Zugehöriger Inhalt

  • Überwachungsobjektive

    Überwachungsobjektive

    February 17, 2017Unsere CCTV-Kameraobjektive sind in vielen Formen erhältlich, einschließlich Festbrennweite-manueller Blende, Festbrennweite-manueller Fokus, Varifokal, motorisierte Zoomobjektivoptionen und Lochblendenobjektive. Jedes von uns angebotene Überwachungskameraobjektiv ist ...view
  • Zoom-Objektive

    Zoom-Objektive

    February 17, 2017Im Gegensatz zu einem Objektiv mit fester Brennweite (FFL) kann die Brennweite des Zoomobjektivs variiert werden, wenn der Fokus beibehalten wird. Wenn Sie den Luftraum zwischen den Linsen ändern, ändert sich die Brennweite der Linse; Wie Videoüberwachung...view
  • LWIR-Objektive

    LWIR-Objektive

    February 17, 2017LWIR-Objektive spielen eine entscheidende Rolle bei Wärmebildüberwachungsanwendungen. Über die Nachtsichtfähigkeit hinaus gilt die Unterscheidung kritischer Ziele bei schlechten Sichtverhältnissen als die praktischste...view