Kontaktiere uns

Was ist die Durchlässigkeit einer achromatischen Linse?

Derzeit gibt es viele Hersteller, die Achromaten in China herstellen. Obwohl die Produkte der einzelnen Unternehmen als Achromaten bezeichnet werden, sind die Rohstoffe und die Technologie sehr unterschiedlich, was zu einer unterschiedlichen Durchlässigkeit der Achromaten auf dem Markt führt. Wie viel Lichtdurchlässigkeit kann also eine achromatische Klebelinse erreichen?

Tatsächlich bezieht sich achromatische Linse auf eine Art photoelektrisches Glas, das Flüssigkristall-Dimmfolie und Glas kombiniert Clip-Kleber und wirkt als "elektrisierende Transparenz, abschaltende und schleifende Deckkraft".

Beim Kauf einer achromatischen Sperrholzlinse ist einer der wichtigsten Parameter der Kunden die Durchlässigkeit. Je höher die Durchlässigkeit, desto besser das Produkt. Die Lichtdurchlässigkeit des Achromaten wird hauptsächlich durch die folgenden drei Aspekte beeinflusst: Glas-Originalfolie, Filmclip und Dimmfolie.

Allen voran Glas. Glas wird hauptsächlich in Weißglas und Superweißglas unterteilt. Einfaches Weißglas enthält Eisenoxid, Manganoxid und andere Metalloxide. Es sieht grün aus. Im Allgemeinen beträgt die Übertragungsrate 82% ~ 84%. Ultraweißes Glas enthält sehr wenig Metalloxide. Es sieht durchscheinend und elegant aus. Im Allgemeinen beträgt seine Durchlässigkeit 89% ~ 91%. Aber derzeit beträgt die Transparenz von ultraweißem Glas, das mit modernsten Geräten hergestellt wird, nur 93 %.

Dann lass uns über Film reden. Es gibt zwei Arten von Folien zum Aufspannen von achromatischen Klebelinsen: EVA und PVB. Die Durchlässigkeit eines besseren transparenten Films kann mehr als 90 % erreichen. Die Durchlässigkeit von Folien mit unterschiedlichen Qualitäten und Farben ist recht unterschiedlich, was hier nicht diskutiert werden soll.

Die Durchlässigkeit des Dimmfilms ist der wichtigste Faktor, der die Durchlässigkeit einer achromatischen Linse beeinflusst. Es gibt einheimische und importierte Dimmfolien. Die Durchlässigkeit heimischer Folien liegt im Allgemeinen zwischen 73 % und 83 %. Die Lichtdurchlässigkeit von importierten Filmen ist im Allgemeinen höher als die von inländischen Filmen. Die Durchlässigkeit kann 85 % oder mehr erreichen, aber auch der Preis steigt.

Zugehöriger Inhalt
  • Verschiedene Arten von Filtern

    February 2, 2021So klein und winzig ein Filter auch ist, er spielt eine entscheidende Rolle. Als Teil der optischen Industrie spielen Filter eine Schlüsselrolle. Welche Arten von Filtern gibt es also entsprechend den spektralen Eigenschaften?1. Lo...view
  • Die Einführung des Bandpassfilters

    November 10, 2020Ein Bandpassfilter ist ein Filter, das die Frequenzkomponente innerhalb eines bestimmten Frequenzbereichs durchlassen kann, aber die Frequenzkomponente des anderen Bereichs auf einen sehr niedrigen Pegel dämpfen kann. Ein Beispiel für analoge ...view