Kontaktiere uns

Die Anwendung von Zoomobjektiven

Ⅰ. Das Auswahlprinzip der Zoomobjektive


Die maximale Abbildungskreisgröße des Objektivs sollte also nicht kleiner sein als die Abbildungsspezifikation des Kamerachips , 1/2 Objektiv kann mit 1/3" verwendet werden; Kamera; aber 1/3quot; Objektiv kann nicht Es sollte auf einem 1/2 Zoll verwendet werden; Kamera, da es zu Problemen mit unscharfen Kanten und Vignettierung kommen wird.


Wenn das Zoomobjektiv in Verbindung mit der Kamera verwendet wird, werden die Funktionen wie Zoom, Fokus und Blende können künstlich über den Back-End-Controller oder die Steuerschnittstelle der Kamera gesteuert werden. Die Vergrößerung des Zoomobjektivs beträgt das 6-fache, 7-fache, 10-fache, und die Brennweite des Teleobjektivs liegt meistens unter 100 mm, was als Zoomobjektiv mit kurzer Brennweite bezeichnet wird. 15 Mal, 16 Mal, 20 Mal, 22 Mal und andere mittlere Vielfache. Die Brennweite des Teleobjektivs liegt meist zwischen 100 mm und 300 mm, was als Zoomobjektiv mit mittlerer Brennweite bezeichnet wird; weiter oben gibt es 30-mal, 33-mal, 50-mal, 60-mal, die allgemeine Brennweite liegt über 300 mm, und einige können sogar oder mehr als 1000 mm erreichen, besonders geeignet für die Überwachung über große Entfernungen, genannt Telezoomobjektiv. Nach der Wahl der Zeiten wird das Kamera-Zoomobjektiv mit der Teleendbrennweite unter 200mm grundsätzlich ersetzt durch die Bewegungslinse; Das Zoomobjektiv mit der Teleendbrennweite in der Brennweite von 200 mm ~ 1000 mm, da es sich besonders für den Einsatz in Fern- und Ultra-Langstrecken-Überwachungsprojekten eignet, ist es immer noch weit verbreitet.


In Flüssen, Autobahnen, städtischen Kommandohöhen, Eisenbahnen, Waldbrandprävention, Flughäfen, Grenzschutz, Küstenschutz, Häfen und anderen Überwachungsprojekten, die groß angelegte, weitreichende, und Ultra-Langstrecken-Überwachung wird im Allgemeinen ein Zoomobjektiv mit langer Brennweite verwendet. Diese Art von Überwachungsprojekt im Überwachungssystem muss manchmal eine nahtlose Überwachung in einem großen Bereich erreichen, was durch die Weiterleitung mehrerer Überwachungspunkte erreicht wird, und die Überwachungsentfernung einer einzelnen Kamera muss im Allgemeinen etwa 1 bis 10 Kilometer betragen .


Um eine 24-Stunden-High-Definition-Tag- und Nachtüberwachung unter schwierigen Wetterbedingungen wie Staub, Rauch, Licht und Regen erreichen zu können, Es sollte auch eine Nebeldurchdringungsfunktion haben, dh die Infrarotbandlinse hat eine hohe Durchlässigkeit im Infrarotband von 700 nm bis 950 nm und ist auch mit dem Nebelfilter ausgestattet, um das Prinzip der Nahinfrarotstrahlen zur Beugung zu nutzen winzige Partikel im Durchnebelmodus, kann es sehr klare, kontrastreiche Schwarz-Weiß-Bilder aufnehmen, um den Effekt der Fernbeobachtung zu verbessern.


Ⅱ. Bei herkömmlichen Zoomobjektiven treten einige Probleme auf, die bei der Verwendung gelöst werden müssen


1. Da Teleobjektive hauptsächlich in Allwetter-Überwachungsumgebungen verwendet werden, ist der Einsatz automatischer Iris-Technologie unerlässlich. Daraus ergibt sich das Problem, dass sich die Schärfentiefe mit dem Verstellen der Blende ständig verändert, insbesondere wenn die Blende nachts voll geöffnet ist, so dass Objekte, die tagsüber gut beobachtet werden können, zu dieser Zeit unscharf werden können. p>


2. Darüber hinaus hat uns das Teleobjektiv eine größere Auswahl an Beobachtungsszenen gebracht. Auf dem gleichen Bild können gleichzeitig nahe, mittlere und weit entfernte Ziele erscheinen, sodass wir Ziele in unterschiedlichen Entfernungen überwachen können. Normalerweise muss das Überwachungspersonal den Fokus des Objektivs kontinuierlich anpassen, um den idealen Beobachtungseffekt zu erzielen.


3. Bei der Überwachung auf mittlere bis große Entfernungen weisen einige Szenen Wetterbedingungen auf, die die Sicht blockieren, wie z. B. dichter Nebel.


Zoomobjektive werden meistens relativ verwendet breite Außenszenen und decken im Allgemeinen einen relativ großen Brennweitenbereich ab. Da die Brennweite durch menschliche Bedienung geändert werden kann, kann der Schlüsselteil der Szene vergrößert und beobachtet werden, und der Überwachungseffekt ist sehr gut. Mit der kontinuierlichen Entwicklung und Verbesserung der Sicherheitsbranche sowie den zunehmenden Investitionen des Landes in die Outdoor-Infrastruktur ist die Nachfrage nach Zoomobjektiven in vielen Branchen und Bereichen stark gestiegen, z. B. in intelligenten Städten, Autobahnen und Eisenbahnen und Brücken, Waldbrandschutz, Küstenschutz, Dämme, Häfen, Grenzschutz und Ölfelder.

Zugehöriger Inhalt
  • So warten Sie das Projektorobjektiv?

    November 10, 2020Derzeit sind Projektoren sehr beliebt. Neben der Auswahl und Verwendung müssen wir sie auch gut pflegen. Als Nächstes werde ich Ihnen einige korrekte Methoden zur Wartung des Projektorobjektivs beibringen und über ...view
  • Kaltverarbeitungsverfahren für optische Linsen

    July 15, 2019Der erste Weg: Fräsen besteht darin, die unebene Oberfläche optischer Linsenblasen und Verunreinigungen (ca. 0,05-0,08) zu entfernen, die eine formgebende Rolle spielen. Der zweite Prozess besteht darin, die Schadensschicht des Fräsens zu beseitigen ...view